Rolling Stones bringen Armbanduhren-Kollektion heraus


von

Zur Feier ihres 60. Bandjubiläums bringen die Rolling Stones zusammen mit dem Uhrenhersteller Nixon eine limitierte zweiteilige Armbanduhren-Kollektion heraus. Der erste Teil ist seit dem 30. August zu haben, der zweite soll später in diesem Jahr zum Kauf bereit stehen.

Neben Armbanduhren sind zum Beispiel auch Uhrenbänder enthalten. Alle enthalten das Bandlogo der Stones mit der herausgestreckten Zunge. Außerdem sind die Designs von Artworks und Motiven aus der Geschichte der Band inspiriert. Die günstigste Uhr ist für 175 US-Dollar zu haben, die teuerste kostet 1.600 Dollar

Der Uhrenhersteller Nixon hat schon früher Kollektionen mit berühmten Bands und Künstlern veröffentlicht, darunter Metallica, Tom Waits und Ringo Starr.