Rolling Stones live in Gelsenkirchen: Fotos, Videos, Setlist


von

Nachdem Mick Jagger seinen Geburtstag scheinbar mit einer bayrischen Blaskapelle gefeiert hatte, ging es am 27. Juli auf die Bühne in der Veltins-Arena. 50.000 Fans waren vor Ort in Gelsenkirchen und freuten sich auf die Stones.

Das Konzert war der drittletzte Stopp der Europa-Tournee. Nach einem Auftritt in Schweden am 31. Juli, geht es zum Abschluss am 3. August noch nach Berlin.

Fotos

„Ein toller Abend in Gelsenkirchen!“ schrieben die Stones nach dem Konzert auf Instagram.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Rolling Stones (@therollingstones)

 

Mick Jagger im Königsblau auf Schalke. Zufall?

Für die Fans bringt nur ein Stones-Konzert „Satisfaction“.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 𝓜𝓮𝓵𝓲𝓷𝓪 (@melliiii24_)

Videos

Mit den Worten „Schön wieder im Pott zu sein“, begrüßte Jagger das Publikum.

Ein Song über Krieg und den Tod. „Gimme Shelter“ aus dem 1969er-Album “Let It Bleed“

Langsam und verträumt: „Wild Horses“

Zum Abschluss die ganz großen Nummern. „(I Can’t Get No) Satisfaction“ wollten Anfangs keine Radiosender in Großbritannien spielen. Der Grund: Der Text sei zu sexuell.

Einmal Böse sein mit „Sympathy For The Devil“

Setlist

  1. Street Fighting Man
  2. Let’s Spend the Night Together
  3. Tumbling Dice
  4. Out of Time
  5. Wild Horses
  6. You Can’t Always Get What You Want
  7. Living in a Ghost Town
  8. Honky Tonk Women
  9. Slipping Away
  10. Connection
  11. Miss You
  12. Midnight Rambler
  13. Paint It Black
  14. Start Me Up
  15. Gimme Shelter
  16. Jumpin‘ Jack Flash

Zugabe:

  1. Sympathy for the Devil
  2. (I Can’t Get No) Satisfaction

INA FASSBENDER AFP via Getty Images
INA FASSBENDER AFP via Getty Images