Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Rundum zufrieden: Paul McCartney veröffentlicht 360-Grad-Foto auf Facebook

Kommentieren
0
E-Mail

Rundum zufrieden: Paul McCartney veröffentlicht 360-Grad-Foto auf Facebook

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Facebook hat eine neue Foto-App – und der Ex-Beatle Paul McCartney ist ein großer Fan. Nutzer des sozialen Netzwerkes können neuerdings 360-Grad-Fotos hochladen, die in einem entsprechenden Modus angeschaut werden können.

Paul McCartney ist nun der erste prominente Nutzer der neuen Funktion – mal abgesehen von der NASA. Auf seinem Profil postete er unter dem Hashtag ‪#‎OneOnOne360 ein Panoramabild von seinem Auftritt in Argentinien vom 15. Mai 2016.

Auf dem Bild jubelt die Musik-Legende der Menge in dem Alberto Kempes Stadium in Córdoba zu. Fans können sich freuen, denn über die Rundum-Ansicht-App sagt McCartney: „Es wird mehr davon geben“.

Das Foto fügt sich ins 360-Grad-Thema seiner aktuellen „One On One“-Tour, zu der er bereits einige Panorama-Videos veröffentlicht hat, die ebenfalls auf seiner Facebook-Seite zu bewundern sind. Dort spricht er über die Lieder seiner Kompilation „Pure McCartney“, die am Freitag (10. Juni) veröffentlicht wird. Außerdem beehrt der Sir heute Abend das Münchner Olympiastadion und wird am 14. Juni in Berlin in der Waldbühne spielen.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben