Spezial-Abo

Simply Red verschieben Europa-Tour auf Herbst 2021 – alle Termine


von

Auch wenn das deutschlandweit verhängte Großveranstaltungsverbot erst einmal nur bis zum 31. August angekündigt ist, zweifeln viele Künstler an ihren Auftritten im Herbst und verschieben daher ihre Tour – so auch Simply Red.

Es war eine der Überraschungen des letzten Jahres: Simply Red gehen wieder auf Tour! Doch nun werden die Briten ihre „Blue Eyed Soul“-Tour im Herbst nächsten Jahres auf die deutschen Bühnen bringen.

Ursprünglich sollte die Reihe an deutschen Konzerten, bei denen Hits wie „If You Don’t Know Me by Now“ oder „Stars“ zum Besten gegeben werden, im Oktober diesen Jahres beginnen, mit der ersten Show am 29. Oktober in Hamburg. Es wäre die erste Tour der Popmusiker seit vier Jahren gewesen.

Stattdessen findet der erste Auftritt von Mick Hucknall und Co am 2. November 2021 in Leipzig statt. Alle Nachhol-Termine finden Sie am Ende des Artikels. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Simply Red live 2021

  • 02.11.2021 Leipzig, Quarterback Immobilien Arena (verlegt vom 31.10.20)
  • 03.11.2021 Dortmund, Westfalenhalle (verlegt vom 03.11.20)
  • 04.11.2021 Köln, Lanxess Arena (verlegt vom 04.11.20)
  • 06.11.2021 Hannover, ZAG Arena (verlegt vom 30.10.20)
  • 08.11.2021 Berlin, Mercedes Benz Arena (verlegt vom 02.11.20)
  • 09.11.2021 Hamburg, Barclaycard Arena (verlegt vom 29.10.20)
  • 21.11.2021 Stuttgart, Schleyerhalle (verlegt vom 18.11.20)
  • 22.11.2021 Zürich, Hallenstadion (verlegt vom 12.11.20)
  • 24.11.2021 Frankfurt, Festhalle (verlegt vom 06.11.20)
  • 25.11.2021 Mannheim, SAP Arena (verlegt vom 07.11.20)
  • 29.11.2021 München, Olympiahalle (verlegt vom 08.11.20)


Guns N' Roses verschieben Tour auf 2021

Wie auch so viele andere Bands mussten Guns N' Roses ihre für den Sommer geplante Tour aufgrund der Corona-Krise verschieben. Stattdessen geht die Band erst im Sommer 2021 auf Tour, worunter die Nordamerika-Shows leiden: Sechs Konzerte weniger als geplant werden sie dort spielen. 19 Auftritte waren für Nordamerika diesen Sommer geplant, stattdessen wird es nur 13 Shows geben. Planungs-Probleme Der Grund für die gekürzte Tour seien „Probleme mit der Strecke und der Verfügbarkeit der Veranstaltungsräume.“ Beginnen wird die Tour am 10. Juli 2021 mit einem Auftritt als Headliner beim Summerfest in Milwaukee, ehe sie dann am 19. August im Banc…
Weiterlesen
Zur Startseite