„Mein Hund pinkelt den Fernseher an“, so reagiert Böhmermann auf den Fuck-Up von ZDFneo

Wer am Donnerstag (29. September) wie gewohnt gegen 22:15 Uhr seinen Fernseher einschaltete und auf ZDFneo zappte, erlebte eine Überraschung. Zwar startete Jan Böhmermanns „Neo Magazin Royale“ zur gewohnten Uhrzeit. Doch treuen Böhmermann-Fans fiel sofort auf: Die Folge kennt man schon.

Anstatt die neue Sendung der satirischen Late-Night-Show einzuwerfen, wiederholte der Sender versehentlich die Juni-Folge „Greatest Hitz“.

Das löste eine witzige Twitter-Feed-Attacke auf Böhmermanns Account aus. Wie nicht anders zu erwarten, nahm der Komiker das Debakel mit Humor und zog ZDF dabei durch den Kakao.

Gründe für das Ausbleiben der aktuellen Sendung seien die unbezahlten Rundfunkgebühren einiger Zuschauer sowie die CDU, ALDI, die Kokainmafia und die so genannte „Medienspinne“. Außerdem vermutet er, der Techniker habe sich in der ZDF-Sendeleitung eingeschlossen.

Von Thomas Gottschalk verlangt Böhmermann die private Nummer des ZDF-Intendanten, gibt „heimlich“ die aktuelle Sendung Online frei und will als Wiedergutmachung „Wetten, dass..?“ moderieren.

Am Ende findet er das alles viel zu aufregend und geht lieber schlafen.

Hier die witzigsten Reaktionen des Comedian:


Jan Böhmermann attackiert AfD-Wähler - „Rechtsextreme oder schlechte Satiriker“

„Neo Magazin Royale“-Moderator Jan Böhmermann ist in einem Gespräch mit dem „Spiegel“ hart mit Wählern und Sympathisanten der AfD ins Gericht gegangen. Im aktuellen Heft des Nachrichtenmagazins sagt er zu dem Vorwurf, es trage zur Verhärtung bei, Menschen als Rechte zu stigmatisieren: „Du wirst nicht deswegen zum Nazi, weil dir jemand beweist, dass dich das, was du eben denkst und tust, als Nazi qualifiziert. Das passiert leider vorher. Man hätte den Nationalsozialismus nicht verhindert, wenn man aufgehört hätte, Hitler einen gefährlichen Nazi zu schimpfen, und ihn stattdessen zu Maischberger oder zum 'NZZ'-Interview eingeladen hätte. Damit er mal seine Sicht der…
Weiterlesen
Zur Startseite