Highlight: Song des Tages: Otis Redding – „I’ve Been Loving You Too Long“

Reinhören

Song des Tages: Michael Jackson – „Billie Jean“

Im Text wird eine Vaterschaft abgestritten. Jackson bastelte den süchtig machenden Groove zu Hause auf dem Drumcomputer und bekam den grandiosen Gesang tatsächlich in einem Take hin.

„Ich wusste gleich, dass das ein großer Hit wird, schon als ich den Song schrieb“, sagte er. „Weil ich so total vertieft dabei war.“

Michael Jackson – 25th Anniversary Edition jetzt bei Amazon.de bestellen

Wie vertieft? Er dachte unterwegs in seinem Rolls Royce auf dem Ventura Boulevard in Kalifornien über „Billie Jean“ nach – und merkte gar nicht, dass sein Wagen brannte.

Erschienen auf: „Thriller“, 1983.

Die besten Coverversionen von Michael Jacksons „Billie Jean“

Auf der nächsten Seite: RS-Kritik zur Jubiläumsausgabe von „Thriller“



Schon
Tickets?

Michael Jackson: Nachlass bezeichnet Emmy Award als „komplette Farce“

Michael Jacksons Familie zeigt sich empört, nachdem „Leaving Neverland“, der Dokumentarfilm, der Missbrauchsvorwürfe gegen den verstorbenen Popstar untersucht, einen „Creative Arts Emmy Award“ gewonnen hat. Gegenüber „Entertainment Tonight“ erklärte sie: Für einen Film, bei dem es sich um eine Fiktion handelt, in einer Doku-Kategorie geehrt zu werden, macht den Emmy zur völligen Farce. Keine einzige Spur von Beweisen stützt diesen völlig einseitigen, so genannten Dokumentarfilm, der unter Geheimhaltung gedreht wurde und für den nicht eine Person außerhalb der beiden Protagonisten und deren Familien befragt wurde. Der zweiteilige Film von Dan Reed, konzentriert sich auf Aussagen von Wade Robson (36) und James Safechuck (41),…
Weiterlesen
Zur Startseite