Sorge um Aerosmiths Joe Perry: Kollaps nach Konzert – aktueller Stand

Am Wochenende überraschte Joe Perry einige Fans mit einem Gastauftritt bei Billy Joels Konzert im Madison Square Garden in New York. Doch kurz nachdem die Musiker gemeinsam den Aerosmith-Klassiker „Walk This Way“ zum Besten gaben, brach Perry Backstage zusammen. Notärzte haben laut „TMZ“ den 68-Jährigen 40 Minuten lang untersucht, bis er schließlich in eine Klinik eingeliefert wurde.

Inzwischen haben sich Pressevertreter des Künstlers zu dem gesundheitlichen Vorfall geäußert. Das Aerosmith-Mitglied sei „wach und ansprechbar“, heißt es in einer Mitteilung.

Der Gitarrist hätte Atemnot verspürt, Rettungsärzte hätten aber bereits hinter der Bühne seinen Atemweg mittels einer Röhre freigemacht. Trotzdem muss er sich eine Weile ausruhen – einen Auftritt am Wochenende musste er absagen. Jedoch scheint der Vorfall keine langfristigen gesundheitlichen Konsequenzen zu haben. „Perry freut sich darauf, noch in diesem Monat wieder auf Tour zu begeben“, schreibt sein Management.

Kooperation
Joe Perry mit Billy Joel im Madison Square Garden

Es ist nicht das erste Mal, dass der Musiker bei einem Auftritt kollabiert. 2016 erlitt er während einer Show der Hollywood Vampires einen Schwächeanfall, was der Gitarrist später mit seinem dehydrierten und erschöpften Zustand erklärte. Ob Joe Perry an einer ernsteren Krankheit leidet, ist nicht bekannt.

Kevin Mazur Getty Images

Billy Joel im RS-Interview + Mundharmonika-Verlosung

>>>Großes Billy-Joel-Gewinnspiel unten! Seit 1993 gibt es – mit einer Ausnahme, „All My Life“ – keine neuen Songs von ­Billy Joel, bloß eine Symphonie. Dafür tritt er an gerne auch an zwölf Abenden hintereinander im Madison Square Garden und regelmäßig in amerikanischen Stadien auf, fährt manchmal auf Long Island, seiner Heimat, mit dem Motorrad in eine Hecke und heiratet hin und wieder. Joels jüdische Großeltern stammten aus Deutschland, wo sie in Nürnberg ein Kaufhaus besaßen, das sie in den 30er-Jahren weit unter Wert verkaufen mussten. Ihre Konzerte sind ausverkauft, Sie erleben einen späten Boom. Halten Sie sich eigentlich für einen begnadeten Songschreiber?…
Weiterlesen
Zur Startseite