Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

„Star Wars“: Sklaven-Leia von 1983 ist jetzt eine Wachsfigur – ältere Leia stellt sich dem Vergleich

Kommentieren
0
E-Mail

„Star Wars“: Sklaven-Leia von 1983 ist jetzt eine Wachsfigur – ältere Leia stellt sich dem Vergleich

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Damals hat sie es gehasst, doch inzwischen scheint sie ihren Frieden damit gemacht zu haben: Die Rede ist vom Goldbikini, den Carrie Fisher in „Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ getragen hat, als sie von Jabba als Sklavin gehalten wurde.

Nun kann eben jenes Outfit samt dazugehöriger Wachs-Leia bei Madame Tussauds bewundert werden. Und Carrie Fisher ließ es sich da natürlich nicht nehmen, neben ihrer Doppelgängerin aus dem Jahr 1983 zu posieren. Ihr treuer Hund Gary durfte natürlich ebenfalls nicht fehlen und entstanden ist ein schönes Vorher-/Nachher-Foto, das Carrie Fisher auf Twitter geteilt hat:


Folgen Sie uns auf Facebook


Wachs-Leia ist bei Madame Tussauds in London im Rahmen einer „Star Wars“-Ausstellung mit weiteren Figuren aus dem Universum ausgestellt.

Madame Tussauds: „Star Wars Experience“

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben