Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

„Star Wars“: Termin für Drehstart des Han-Solo- Spin-Offs bekanntgegeben

Kommentieren
0
E-Mail

„Star Wars“: Termin für Drehstart des Han-Solo- Spin-Offs bekanntgegeben

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Ab Januar 2017 wird der erste „Star Wars“-Film gedreht, in dem Han Solo im Mittelpunkt steht – das erzählte Drehbuchautor Lawrence Kasdan am Rande des AJFF Icon Award for Contributions To The Cinematic Arts, wie „NME“ berichtet.

„Chris Miller und Phil Lord werden Regie führen“, sagte der 67-Jährige. „Sie sind wirklich toll und witzig und haben viele gute Ideen. Wir haben eine schöne Zeit zusammen.“ Kasdan schreibt das Script für den Spin-Off-Teil gemeinsam mit seinem Sohn. „Chris und Phil (…) ziehen bald nach London und beginnen im Januar zu drehen. das wird großartig“, ergänzte der Autor.

Zuletzt wurde bekannt, dass höchstwahrscheinlich Alden Ehrenreich die Rolle von Han Solo übernehmen wird. Für den Film, der zeitlich irgendwo zwischen „Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith“ und „Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung“ angesiedelt ist, standen nach einem umfangreichen Casting-Prozess schließlich nur noch drei Kandidaten zur Auswahl: Alden Ehrenreich (26 Jahre), Jack Reynor (24 Jahre) und Taron Egerton (26 Jahre).

Das noch unbetitelte Spin Off der „Star Wars“-Reihe soll am 25. Mai 2018 in die Kinos kommen.

 

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben