Highlight: AC/DC-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

Sting live in Deutschland 2020 – Open Air Tour mit Greatest Hits

Sting ist 2020 wieder in Deutschland unterwegs. Auf seiner ausgiebigen Konzert-Reise besucht er neun deutsche Städte in attraktiven Spielstätten.
Der Sänger präsentiert it seiner „My Songs“-Tournee unter freiem Himmel und bei ein paar Arena-Konzerten seine größten Hits – inklusive der Songs von The Police.

Auch „English­man In New York“, „Every Breath You Take“ und „Roxanne“ werden auf jeden Fall gespielt.

„My Songs“ von Sting auf Amazon.de kaufen

Tickets gibt es ab 30. Oktober ab 18 Uhr im offiziellen Ticketmaster Presale vor dem allgemeinen Vorverkaufsstart (bis Donnerstag, 31.10., um 17 Uhr). Kunden der Telekom und von Samsung können sogar schon um 10 Uhr am 30. Oktober zuschlagen.

Sting auf Tour 2020 – Termine

  • 15. Juni 2020 | Köln – Lanxess Arena
  • 16. Juni 2020 | Erfurt – Messehalle
  • 27. Juni 2020 | Neu-Ulm – Wiley Sport Park
  • 28. Juni 2020 | Halle (Westfalen) – Gerry Weber Sportpark
  • 29. Juni 2020 | Berlin – Zitadelle
  • 06. Juli 2020 | München – Tollwood
  • 09. Juli 2020 | Bonn – Kunst!rasen
  • 11. Juli 2020 | Würzburg – Residenzplatz
  • 20. Juli 2020 | Tüssling – Schlosspark Tüssling


ROLLING STONE präsentiert: Suede live 2020

Suede steht seit den neunziger Jahren für einen neuen Stil. Nach ihrer Reunion Anfang der Zehner-Jahre haben die Briten nahtlos da weitergemacht, wo sie 2003 aufgehört hatten. Niemals still stehen. Sich selbst ständig fordern. Oder wie die Band es selbst ausdrückt: „Getting the energy of what you used to do without becoming a self-parody is the holy grail“. 1996 erschien mit „Coming Up“ das erfolgreichste Album ihrer Karriere und gleichzeitig das erste, das in der heute noch gültigen Besetzung eingespielt wurde: die Gründungsmitglieder, Sänger Brett Anderson und Bassist Mat Osman, und der kurz darauf dazu stoßende Schlagzeuger Simon Gilbert bilden…
Weiterlesen
Zur Startseite