Tod durch Krebs: Thom Yorke trauert um die Mutter seiner beiden Kinder

E-Mail

Tod durch Krebs: Thom Yorke trauert um die Mutter seiner beiden Kinder

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Thom Yorke trauert um seine Ex-Partnerin: Dr. Rachel Owen, mit der der Radiohead-Sänger zwei Kinder hat, starb mit 48 Jahren an Krebs.

Owen unterrrichtete am Pembroke College an der Universität von Oxford, die auch eine Traueranzeige schaltete.

Spezialgebiet Dante

Ihr Spezialgebiet war Italienisch. Obwohl sich Owens Gesundheitszustand im vergangenen Jahr verschlechterte, unterrichtete sie bis zuletzt an der Uni. Sie fokussierte sich auf die italienische Literatur des Mittelalters, ihren Doktortitel erwarb sie einst nach der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Dantes “Göttlicher Komödie”.

Owen und Yorke waren 23 Jahre lang zusammen und hatten zwei Kinder, Noah und Agnes. Selten sah man das Paar in der Öffentlichkeit. Die beiden trennten sich im August 2015, der Split beeinflusste auch das aktuelle Radiohead-Werk “A Moon Shaped Pool.”

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel