Search Toggle menu
Der neue Film- und Serienpodcast von MUSIKEXPRESS und ROLLING STONE. Abonnieren Sie uns auf Spotify, iTunes und Deezer.
Highlight: Traurige Lieder: 20 legendäre melancholische Songs

Tränen in den Augen: Paul Simon verabschiedet sich für immer von der Bühne

Als Paul Simon im Februar 2018 seine Abschiedstour ankündigte, erklärte er: „Ich habe mich oft gefragt, wie es sich anfühlen würde, den Punkt zu erreichen, an dem ich erwäge, meine Konzertkarriere auf natürliche Weise zu beenden. Jetzt weiß ich es: Es fühlt sich etwas beunruhigend und etwas berauschend an und hat auch etwas Erleichterndes.“

Jetzt ist die letzte Tour von Paul Simon vorbei. Das allerletzte Konzert spielte er am 22. September in Queens in New York City, genauer im Flushing Meadows Corona Park. Der Park befindet sich nur wenige Minuten von der Gegend entfernt, in der Paul Simon aufgewachsen ist. „Es fühlt sich mehr wie Schicksal als Zufall an, dass ich die letzte Show der letzten Tour im Flushing Meadows Corona Park spielen sollte.“

Paul Simon spielte zur großen Freude seiner Fans Klassiker wie „The Boy In The Bubble“, „Me And Julio Down By The Schoolyard“, „Bridge Over Troubled Water“, „Graceland“, „The Boxer“ und zu guter Letzt „The Sound Of Silence“. Glaubt man den Beiträgen in den sozialen Netzwerken, hatten viele Fans Tränen in den Augen.

Kooperation

Am 7. September hatte Simon mit „In The Blue Light“ ein neues Album mit alten, überarbeiteten Stücken veröffentlicht.


The Rolling Stones: So denkt Keith Richards über eine Abschiedstour

Mit 74 Jahren darf man schon mal ans Aufhören denken – auch Keith Richards wurde nun die Frage gestellt, ob The Rolling Stones ebenfalls bald in den wohlverdienten Ruhestand gehen möchten. Für den Gitarristen kommt eine Abschiedstour, wie sie aktuell auch die Band Kiss plant, jedoch momentan nicht in Frage. Im Interview mit dem US-amerikanischen ROLLING STONE erklärte Richards, dass er ohnehin nicht wüsste, wie lange die Band noch auf Tour sein wird. „Vielleicht wird das die letzte sein, ich habe keine Ahnung“, so der Musiker. Ein Abschied mit Ankündigung sei aber nicht im Sinne der Band: „Das ist mein Job.…
Weiterlesen
Zur Startseite