Spezial-Abo
Highlight: Die 5 spektakulärsten Halbzeitshows des Super Bowl

U2: Erste Live-Perfomance ihrer neuen Single „Ahimsa“beim Mumbai-Konzert

Unlängst brachten U2 ihre erste neue Single seit zwei Monaten heraus: Der Track „Ahimsa“ ist die erste musikalische Neuigkeit seit ihres 2017 erschienenen Albums „Songs of Experience“. Für „Ahimsa“ holten sie sich mit dem Komponisten A.R. Rahman einen prominenten Co-Songwriter hinzu. Gemeinsam spielten sie den Song nun zum ersten mal live.

Vor zwei Tagen traten die Iren zum ersten mal in Indien auf und nutzten die Gelegenheit, um gemeinsam mit A.R. Rahman in Mumbai ihr neues Stück zu performen. Bevor sie den Song spielten, berichtete Bono, wie sehr Indien sie bei „Ahimsa“ beeinflusste und bezeichnete die Ahimsa-Lehre als „eines der mächtigsten Kräfte der Geschichte und Indiens Geschenk an die Welt.“

U2: Songs of Experience

Neben A.R. Rahman holte die Band aber noch einen weiteren Gast auf die Bühne. Zusammen mit Oasis-Gitarrist Noel Gallagher spielten sie „Desire“ und zum Ende der Show noch ihre Hit-Ballade „One“.

U2 – „Ahimsa“:


Liam Gallagher will Oasis-Reunion nach Corona-Krise

Sie sind erfolgreiche Ausnahmekünstler, auch jetzt noch: Das haben Liam Gallagher und sein älterer Bruder Noel bereits mehrfach auf ihren Solopfaden bewiesen. Erst im September 2019 veröffentlichte Liam sein zweites  Solo-Album „Why Me? Why Not?“ das auf den ersten Platz der UK Album Charts kletterte. Und Noel Gallagher's High Flying Birds überraschten Anfang 2020 mit dem tanzbaren Track „Blue Moon Rising“, der auf der gleichnamigen EP im März veröffentlicht wurde. Eine Reunion der Britpop-Sensation Oasis steht seit Langem im Raum. Die Wiedervereinigung einer DER Bands der 90er ist natürlich der Traum eines jeden Fans. Doch die Hoffnung darauf ist nach…
Weiterlesen
Zur Startseite