BBC-Dokumentation: „Kraftwerk sind wichtiger als die Beatles“


von

Mit ihrer Konzertreihe „Der Katalog 1 2 3 4 5 6 7 8“ war die Düsseldorfer Elektro-Band Kraftwerk bereits in Museen auf der ganzen Welt zu Gast – auch in der Neuen Nationalgalerie in Berlin, wo sie an acht ausverkauften Abenden ihre Studioalben nahezu komplett aufführten.

Als sie 2013 in der Tate Modern in London gastierten, drehte der britische Fernsehsender BBC eine ausführliche Dokumentation über die Band, die nun im Internet zu sehen ist.

Dort sind nicht nur exklusive Live-Aufnahmen von 1981 oder Ralf Hütters bis dato letztes Interview vor einer laufenden Kamera zu sehen, auch viele Musikkritiker kommen zu Wort, um ausführlich über Kraftwerks Musik zu reden. So ist vor allem die Aussage des britischen Musikjournalisten Paul Morley beachtlich, der den popkulturellen Einfluss der Gruppe höher einschätzt als den der Beatles.

Hier gibt es die Dokumentation in voller Länge zu sehen: