Video: Guns N‘ Roses spielen zum ersten Mal seit 1993 „Reckless Life“


von

Guns N‘ Roses spielten während ihres Konzerts am Samstag den 4. Juni in Lissabon zum ersten Mal seit 1993 ihren Song „Reckless Life“. Außerdem coverten sie „Walk All Over You“ von AC/DC. Am Ende des Artikels könnt ihr die Videoaufnahmen aus Portugal sehen, dem Europa-Auftakt der „Not In This Lifetime“-Tour.

Der Song „Reckless Life“ stammt von der EP „Live ?!*@ Like a Suicide“ aus dem Jahr 1986. Es handelt sich dabei um eine der frühesten Eigenkompositionen der Band. „Walk All Over You“  befindet sich auf dem AC/DC-Album „Highway to Hell“ und wurde ursprünglich von Bon Scott gesungen.

Klassiker und aktuelle Songs

Momentan befinden sich Guns N‘ Roses auf ihrer Tournee, die sie quer durch Europa führt. Die Tour begann am 7. Juni in Sevilla und endet am 15. Juli in Hannover. Hier findet ihr noch Tickets.

Mit  „Hard Skool“ und „Absurd“ spielten Guns N‘ Roses zudem auch neue Songs. Vor der Tournee erklärte Slash gegenüber „Heavy Consequence“, dass sich die Fans  auf neues Live-Material freuen können, wenn sie im Juni auf Tour gehen. Darüber hinaus spielten sie auch eine Akustik-Version ihres Klassikers „You’re Crazy“ aus dem Album „Appetite for Destruction“.

„Reckless Life“

„Walk All Over You“

„You’re Crazy“