Video: Madonna bei „Carpool Karaoke“ – Sie ist eine Spießerin und sie hat Jacko geküsst!


von

Am gestrigen Mittwoch nahm Madonna Platz auf dem Beifahrersitz von James Corden bei einer neuen Ausgabe der beliebten „Carpool Karaoke“. Dort fahren regelmäßig Stars wie Adele, Justin Bieber oder Jennifer Lopez mit, um während einer Spritztour Radio-Hits zu trällern.

Knutschen mit Jacko

In der aktuellen Ausgabe der Rubrik aus „The Late Late Show with James Corden“ fahren Madonna und der Talkmaster durch New York. Dabei sagt die „Queen of Pop“, sie sei „ziemlich spießig“. „Meine Arbeit ist rebellisch, aber mein Lebensstil ist nicht rebellisch“. Fragen nach ihrem Liebesleben spart Corden nicht aus. Madonna gibt an, dass sie keinen „Typ Mann“ habe.

„Ich denke, die beste Sache der Welt ist es, mit jemand Lustigem verheiratet zu sein“. Dann das „Lippenbekenntnis“: Sie gibt zu, Michael Jackson „voll mit Zunge“ geküsst zu haben.

Während der Autofahrt singt Madonna einige ihrer Hits, darunter „Vogue“, „Bitch I’m Madonna“ (dabei twerkt sie auf dem Beifahrersitz), „Papa Don’t Preach,“ „Express Yourself“ und „Ray of Light.“ Die beiden liefern sogar eine kleine Darbietung von „Don’t Cry For Me Argentina“ aus dem Musical „Evita“.