Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Warpaint kündigen neues Album „Heads Up“ an – neue Single „New Song“ hören

Kommentieren
0
E-Mail

Warpaint kündigen neues Album „Heads Up“ an – neue Single „New Song“ hören

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Schon vor ein paar Tagen posteten Warpaint auf ihrer Facebook-Seite eine erste Ankündigung, die neues Material erahnen ließ. Nun gibt es Gewissheit: Am 23. September erscheint mit „Heads Up“ der Nachfolger des selbstbetitelten zweiten Albums aus dem Jahr 2014.

Nachdem mehrere Bandmitglieder in den letzten Monaten solo unterwegs waren – Bassistin Jenny Lee Lindberg brachte unter dem Namen jenny-lee ihre LP „right on!“ auf den Markt – nahmen sie im Januar neue Stücke auf und wurden dabei von Produzent Jacob Bercovici unterstützt. Der ist ein alter Bekannter, produzierte er 2008 doch schon die Warpaint-EP „Exquisite Corps“

Neuer (demokratischer) Aufnahmeprozess

Besonderheit bei den Aufnahmen der neuen Lieder war, dass die Musikerinnen zum Teil in Gruppen oder sogar alleine Tracks einspielten, um dem Studioprozess eine neue Richtung zu geben. „Die Rolle, die jede von uns in der Gruppe hat, wurde so etwas aufgeweicht“, sagte Drummerin Stella Mozgawa laut „Consequence Of Sound“ zu der Neuerung.

„Wir konnten uns einfach fragen: Was will ich bei der ganzen Sache? Was möchte ich dabei erreichen? Worin besteht mein Anteil? Was ist meine Rolle? Wie kann ich daraus das Bestmögliche machen?“, ergänzte Bassistin Lindberg.

Die 11 neuen Songs wurden laut Band von so unterschiedlichen Künstlern wie Outkast, Björk, Janet Jackson und Kendrick Lamar inspiriert. Überraschend heißt die erste Single „New Song“ – und kann hier gehört werden:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben