Willie Nelson: „First Rose Of Spring“ erscheint am 03. Juli


von

Nach seinem diesjährigen Grammy-Erfolg meldet sich Country-Star Willie Nelson mit „First Rose Of Spring“ am 03. Juli wieder zurück. Elf neue Studiosongs soll das neue Album beinhalten und dem Hörer intime Einblicke in die Gedanken- und Gefühlswelt des Künstlers gewähren.

Für die neue Platte hat sich Nelson einerseits wieder der Hilfe seines langjährigen Freunds und Produzenten Buddy Cannon bedient („Blue Star“, „Love Just Laughed“) und sich zugleich aufstrebende, sowie auch längst etablierte Songwriter ins Boot geholt. Darunter auch Chris Stapleton, der für ihn den Titel „Our Song“ komponiert hat.

🛒  First Rose Of Spring von Willie Nelson auf Amazon

Neben Eigenkompositionen von Nelson selbst finden sich auf dem Album auch einige Neuinterpretationen alt bekannter Countrysongs wieder, unter anderem Toby Keiths „Don’t Let The Old Man In“, Billy Joe Shavers „We Are The Cowboys“ und Pete Graves „Just Bummin‘ Around“.

Den Abschluss macht Nelson mit einer neuen Version des Chanson-Klassikers „Hier Encore“ (1964) von Charles Aznavours. Jener Titel, der schon Roy Clark zu einem seiner größten Hits („Yesterday When I Was Young“) verhalf.

Mit der schwermütigen Ballade besingt Nelson, wie schon viele vor ihm, die Schönheit und Vergänglichkeit des Lebens und unterstreicht damit noch einmal die Message von „First Rose Of Spring“.