Zum 20. Jubiläum: Das ROLLING-STONE-Forum wählt die besten Platten von 1994-2014

Aus 80 Listen hat unser Forumsnutzer Pipe-Bowl zum ROLLING-STONE-Jubiläum die besten Alben der letzten 20 Jahre zusammengestellt. Dabei dürften einige Überraschungen sein: So konnte eine Band, deren Debüt 1994 erschien, gleich ihr Gesamtwerk unter den Top 20 platzieren. Mit jeweils drei Platzierungen gehen die Musikjahre 1995 und 1997 als Gewinner der Top 20 hervor.

Hier finden Sie den Originalthread mit den Einzellisten unserer Forumsnutzer – und der Top 100, bei denen die ROLLING-STONE-Mitarbeiterlisten mitberücksichtigt wurden.

Kooperation

Weitere Highlights


Rammstein besiegen Capital Bra – „Deutschland“ verdrängt Rap von der Chartspitze

Rammstein melden sich mit „Deutschland“ eindrucksvoll zurück: Der Song, auf YouTube eine Woche nach Erscheinen bereits mit mehr als 25 Millionen Klicks ein Hit, steht jetzt auf Platz eins der heimischen Singles Charts. Der Rapper Capital Bra, der mit seinen Nummer-eins-Singles hierzulande Rekorde von Abba und den Beatles brach, hat nun das Nachsehen. Sein Modern-Talking-Remix von „Cherry Lady“ ist nur noch auf der Zwei. Das viel diskutierte Rammstein-Lied erhielt zuletzt auch Rückendeckung von Anne Clark. Manche Zuhörer glauben, „Deutschland“ sei von ihrem 1984er-Hit „Our Darkness“ abgekupfert, was die Sängerin humorvoll widerlegte. Rammstein: „Deutschland“: https://www.youtube.com/watch?v=NeQM1c-XCDc
Weiterlesen
Zur Startseite