Downloads

UUVVWWZ 3.5 Stars
Open Sign

UUVVWWZ Foto: UUVVWWZ UUVVWWZ Ob die Band gerade fleißig das Alphabet übt, oder ob der Name andere tiefsinnige Gründe hat, die allen anderen Menschen verborgen bleiben, ist hier die vordergründige Frage. "UUVVWWZ" könnte aber auch der Ausruf sein, mit dem man den Sound dieser Musiker beschreibt. Uns gefällt diese Variante am besten. Das passt nämlich ausgezeichnet. Mit Teal Gardner als Lead-Vokalistin zelebriert man hier mit trashigsten Grunge-Gedöns das "UUVVWWZ"-Riot-Girl-Lebensgefühl durch, bis die Trommelfelle platzen. Wenn es eine Avantgarde-Rock-Band schafft, sie nach dem Genuss nur eines Songs unbedingt live sehen zu wollen - es ja eigentlich schon muss, dann ist es diese hier. Wenig überraschend, dass sich der Text bei den gekonnt übersteuerten Gitarren und einem preschendem Drum-Gescheppere um Frustration und Freiheitskampf dreht. "Es geht darum einen Weg zu finden, offen und quirlig zu sein und dass an einem Ort, an dem kein Platz für derlei Wildheit ist", so Gardner. Wenn diese Musik dann das Ventil ist, sind wir durchaus damit einverstanden. "Open Sign" ist auf erfrischende Weise schrottig und dabei absolut authentisch. Der heutige Free Download bietet damit das angenehme Konterprogramm zu narkotischen und schon da gewesenen Minimal-Merkwürdigkeiten.

>>>> zum Download (Rechte Maustaste, Ziel speichern unter)



A A A
Jetzt Juke testen!
Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld