Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


30 Jahre „Gish“ von Smashing Pumpkins: Keine Grübeleien!


von

Eine schnörkellose, von Butch Vig unerbittlich produzierte Hardrock-Platte, die Corgans bekannte Liebe zu Black Sabbath und kunstvoll komprimiertem Sound von Schlagzeug und Gitarren reflektiert.

Die Songs sind vergleichsweise knapp und konzis, die Texte umstandslos. Für Puristen möglicherweise die schönste, die strahlendste Platte der Smashing Pumpkins: keine Grübeleien, keine Lyrizismen, keine Philosophie, kein Melodrama – sondern „Rhinoceros“, „Bury Me“, „Crush“, „Tristessa“.

Nebenbei eines der großen Debüt-Alben der Rockmusik.


Watt En Schlick Fest 2021 findet statt!

Mit einem professionell erprobten Test- und Hygienekonzept wird das Watt En Schlick vom 30. Juli bis zum 1. August am Kurhaus Strand in Dangast über die Bühne gehen. Das gaben die Veranstalter am Freitag (04. Juni) bekannt. „Ich bin überglücklich, dass wir das Watt en Schlick Fest in diesem Jahr aller Voraussicht nach durchführen können“, so Festival-Leiter Till Krägeloh. „Ich bin davon überzeugt, dass das ein ganz wichtiger Schritt für uns alle ist, um wieder ein Stück weit ins soziale und kulturelle Leben zurückzufinden.“ Mit Blick auf die positive Entwicklung der Corona-Pandemie in Deutschland wurden seit Wochen im Hintergrund mögliche…
Weiterlesen
Zur Startseite