Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: AC/DC: 10 Dinge über die Band, die Sie garantiert noch nicht wussten

AC/DC zeigen „Highway To Hell“-Artwork, das von ihrer Plattenfirma zensiert wurde

Kaum ein Song prägte das Image von AC/DC mehr als „Highway To Hell“. Aber anscheinend war das Atlantic Records, ihrem Label in den USA, alles etwas zu heiß.

Wie die Band nun mit einem Instagram-Post den eigenen Fans erklärte, wurde 1979 kurzerhand etwas retuschiert, um der Band das Fegefeuer auszutreiben. Heißt: Das Feuerinferno, das die Band einrahmt und das auf der australischen Fassung des Albums zu sehen ist, blieb dem Rest der Welt „erspart“.

„Highway to Hell“ jetzt auf Amazon bestellen

Das Logo von AC/DC ist im unzensierten Original ebenfalls etwas dunkler und der Titel „Highway To Hell“ ist gelb auf der Unterseite des Basshalses geschrieben.

Zum Vergleich: Das bekannte Artwork von „Highway To Hell“

„Highway To Hell“ war die letzte Platte mit Sänger Bon Scott, der Anfang 1980 starb. Es war auch das erste Mal, dass die Gruppe mit einem externen Produzenten zusammenarbeitete und von George Young zu Mutt Lange wechselte.

Zum Jubiläum der LP gibt es auf der Band-Website neues Merchandising. Es ist allerdings alles andere als originell.


Neuer AC/DC-Song! (Halt, Stop! Komponiert von Künstlicher Intelligenz, sorry)

Ob AC/DC sich darüber freuen würden, wenn ein Computer ihnen die Kompositionsarbeit abnimmt? Es fehlt natürlich das gewisse Etwas, eine gewisse „Menschlichkeit“, aber das von YouTuber Funk Turkey in Zusammenarbeit mit einer Software generierte Stück „Great Balls“ kommt der australischen Hardrock-Band doch einigermaßen nahe (via „Ultimateclassicrock.com“). Der Song entstand nach dem Prinzip der so genannten Markow-Kette, einer mathematischen Beschreibung. Sie definiert, dass selbst nur bei Kenntnis einer begrenzten Vorgeschichte ebenso gute Prognosen über zukünftige Entwicklungen möglich sind wie bei Kenntnis der gesamten Vorgeschichte des Prozesses. Anscheinend hat der YouTuber einen Weg gefunden, die Markow-Kette in der Musik einzusetzen. Der Song,…
Weiterlesen
Zur Startseite