Highlight: Pink live in Berlin 2019: Fotos, Videos, Setlist

„Babylon Berlin“ Staffel 3: Alle Infos zum Serien-Start

Tom Tykwers spektakuläre Krimi-Serie „Babylon Berlin“ kehrt im Januar 2020 auf die Bildschirme zurück. Die dritte Staffel läuft ab Januar exklusiv auf Sky und ab Herbst 2020 im Ersten.

Die Regisseure Henk Handloegten, Achim von Borries und Tom Tykwer haben zwölf neue Episoden zur dritten Staffel geschrieben, in den Hauptrollen kehren Volker Bruch als Gereon Rath und Liv Lisa Fries als Charlotte Ritter zurück.

Babylon Berlin – Die neue Staffel im Trailer:

In der dritten Staffel ermitteln Gereon Rath und Charlotte Ritter wieder im Berlin der 20er Jahre. Wie schon die beiden Staffeln zuvor basiert der Plot auf einer Buchvorlage – diesmal: „Der stumme Tod“ von Volker Kutscher. Darin begeben sich Rath und Ritter auf der Suche nach einem Mörder in die glamouröse Welt der Prominenten.

„Babylon Berlin“ auf Amazon

Neben zahlreichen Schauspielern aus den ersten beiden Staffeln, darunter Benno Fürmann, Lars Eidinger, Mišel Matičević und Hannah Herzsprung gibt es für Staffel drei einige Neuzugänge: Ronald Zehrfeld, Meret Becker, Sabin Tambrea, Hanno Koffler, Martin Wuttke, Trystan Pütter, Peter Jordan, Caro Cult, Saskia Rosendahl und Bernhard Schütz.


Holly Herndon betört Berlin - so beeindruckend ist sie live

Dieses Jahr hat Holly Herndon ihren Doktortitel an der renommierten Stanford University verteidigt. Das Thema: Ihr eigenes Werk. Kaum eine andere Künstlerin erweitert die Möglichkeiten elektronischer Musik so konsequent wie die 39-jährige Klangforscherin. Für ihr drittes Album „Proto“ hat die in Tennessee geborene Wahlberlinerin eigens eine Künstliche Intelligenz programmiert, die basierend auf eingefütterten Stimmen mal überraschend harmonisch und mal verstörend fremdartig zur Musik improvisiert. Bei International Music Award präsentiert von ROLLING STONE stellte sie die aufregende Technik vor, die zu einer intensiven, fast außerirdischen Musik führte, die in diesem Jahr keine andere Künstlerin hinbekam. Sie selbst nennt die KI-Technik liebevoll "Spawn",…
Weiterlesen
Zur Startseite