Die besten Songs aller Zeiten: Bruce Springsteen – „Born In The U.S.A.“


von

Eigentlich war „U.S.A.“ ein Klampfe-und-Gesang-Protestsong, den Springsteen für sein akustisches Album „Nebraska“ vorgesehen hatte.

Doch Manager Jon Landau sah den nächsten Hit, und als Springsteen sich den Song mit der E Street Band wieder vornahm, kam Roy Bittan mit einem Monster-Synthie-Riff daher und Max Weinberg hämmerte einen Beat runter, als habe er MGs statt Drumsticks in der Hand.

In zwei Takes war der Hit, erschienen auf dem gleichnamigen Album, perfekt. Auf Platz 280 der von ROLLING STONE gewählten „500 Besten Songs aller Zeiten“.

Weiterlesen