Chadwick Boseman: Rekord für Tweet mit den meisten Likes


von

Vom überraschenden Tod des US-Schauspielers Chadwick Boseman erfuhr die Welt am Samstag (29. August) auf Twitter. Es war der letzte Tweet, der auf dem Account des 43-Jährigen gepostet wurde. Nun hat der Post einen Rekord geknackt: Es ist der am meisten gelikte Tweet aller Zeiten. 7,4 Millionen Likes verzeichnet er, sowie 3,1 Millionen Retweets.

„Mit unermesslicher Trauer bestätigen wir das Ableben von Chadwick Boseman“, beginnt der Post, der den Rekord gesprengt hat.

#WakandaForever

„Bei Chadwick wurde 2016 Dickdarmkrebs im Stadium III diagnostiziert, und er kämpfte in den letzten 4 Jahren damit, als er ins Stadium IV überging. Als wahrer Kämpfer hat Chadwick alles durchgestanden und euch viele der Filme gebracht, die ihr so sehr geliebt habt“, heißt es in dem Statement, dem ein Schwarz-Weiß-Foto des „Black Panther“-Stars beigefügt ist.

In „Black Panther“ spielte er die Rolle des König T’Challa, und so ist es kein Wunder, dass Twitter den Rekord mit den Worten „Meist-gelikter Tweet aller Zeiten. Ein Tribut, der einem König gebührt“, verkündete, verbunden mit dem Hashtag #WakandaForever, eine Anspielung auf seinen „Black Panther“-Charakter.

Bisher hatte Barack Obama den Titel des meist-gelikten Tweets inne, mit einem Foto aus dem Jahr 2017. Darauf zu sehen ist, wie der ehemalige US-Präsident in ein geöffnetes Fenster hineinschaut, hinter dem Kinder verschiedener Hautfarben sitzen, begleitet von den Worten „niemand wird damit geboren, einen anderen Menschen wegen seiner Hautfarbe, seiner Herkunft oder seiner Religion zu hassen.“