Spezial-Abo
Highlight: AC/DC-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

Die Gebete der Ärzte-Fans wurden erhört: Weitere Zusatzshows – Tickets ab heute

Auf bademeister.com haben sich Die Ärzte zum gestrigen Ticket-Ansturm auf die bevorstehende Hallen-Tour geäußert – auch die Band scheint verblüfft darüber gewesen zu sein, wie sehr die Fans sie vermisst haben: „Ihr seid krass! Ganze Hallen in weniger als 60 Sekunden ausverkauft?! (Und nicht mal Chuck Norris hat Tickets bekommen …) (Bela: Waaaas??)“

Weiter heißt es in dem Statement: „Keiner von uns hat mit diesem Ansturm gerechnet – danke für eine nahezu ausverkaufte Tour. Moment mal, hat der gerade ,nahezu‘ geschrieben??“ Fans haben tatsächlich noch die Chance, weitere Tickets zu ergattern: „Es gibt noch Restkarten für Zürich und Bad Hofgastein, und: noch drei allerletzte Zusatzkonzerte (Dortmund, Wien und Zürich), die heute um Punkt 17:00 in den Vorverkauf gehen werden. Uff.“

Hier also die Zusatz-Termine im Überblick:

18.11.20 Wien – Wiener Stadthalle – VVK-Start: 15.11.2019, 17:00 Uhr

03.12.20 Dortmund – Westfalenhalle 1 – VVK-Start: 15.11.2019, 17:00 Uhr

22.12.20 Zürich – Hallenstadion – VVK-Start: 15.11.2019, 17:00 Uhr

Die Ärzte geben aus gegebenem Anlass nochmals den Hinweis: „Bitte ignoriert die angeblich auf Viagogo und anderen Gangster-Portalen erhältlichen Tickets zu Mondpreisen, das ist reine Phantasie. Und die paar Arschgeigen, die jetzt ihre Tickets auf ebay verhökern, könnt ihr bitte ebenfalls boykottieren. Danke. Im Gegenzug werden wir sowohl hier im Studio als auch später auf der Bühne alles geben! (Bela: WAAAAS?!)“


Madonna schleppt sich krank durch ihre Tour - nächstes Konzert abgesagt

Madonna musste erneut aus gesundheitlichen Gründen ein Konzert absagen. Eigentlich sollte die Sängerin am Sonntag (01. März) in Paris auftreten. Doch der Gig in der Stadt der Liebe konnte wegen „anhaltender Verletzungen“ der 61-Jährigen nicht stattfinden, wie es am Sonntag auf der Website der Veranstaltungshalle Grand Rex hieß. Madonna ging mit der Absage herzergreifend offen um: „Ich habe es gestern nur knapp durch die Show geschafft. Doch heute muss auch ich einsehen, dass diese verletzte Puppe, die mit Tape und Kleber zusammengehalten wird, eine paar Tage im Bett bleiben und sich ausruhen muss“. https://www.instagram.com/p/B9MyRAthox3/ Madonna leidet an starken Schmerzen Seit…
Weiterlesen
Zur Startseite