Emerson, Lake & Palmer: Jubiläums-Set ihrer wichtigsten Live-Auftritte


von

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von Emerson, Lake & Palmer erscheint ein umfangreiches Box-Set der Superband. Auf zehn LP- oder sieben CD-Boxen verteilt, werden einige ihrer wichtigsten und größten Shows präsentiert. Die meisten dieser Langspieler waren bisher auf Vinyl noch nicht erhältlich. „Out Of This World Live (1970-1997)“ wird am 29. Oktober 2021 erscheinen.

Beide Box-Sets beinhalten fünf der bekanntesten Konzerte, die ELP je gespielt haben. Obendrauf gibt es einen 32-seitigen Fotoband mit bisher unveröffentlichtem Material.

Die LP-Box beinhaltet fünf Doppel-LPs mit hochwertig restauriertem Audiomaterial – fünf Konzerte von ELP, die von Mastering Engineer Andy Pearce neu gemastert wurden. Die meisten der Aufnahmen sind in dieser Form auf Vinyl bisher unveröffentlicht. So auch das Konzert in Phoenix im Jahr 1997.

Das letzte Mitglied der Band, Carl Palmer, freut sich auf das Box-Set: „Ich könnte mir keine bessere Art und Weise vorstellen, dieses Jubiläum von ELP zu feiern.“

Liste der beinhalteten Konzert-Alben

  1. Isle Of Wight Festival, Newport, England 29. August 1970
  2. California Jam, Kalifornien, USA 1974
  3. Works Live Montreal, Montreal, Kanada 1977
  4. Royal Albert Hall, London, England, Oktober 1992
  5. Union Hall, Phoenix, Arizona, USA, September 1997

Sowohl Keith Emerson (The Nice) als auch Greg Lake (King Crimson) starben 2016. Die Band hatte sich 1970 zusammengefunden und zwei Mal aufgelöst – zuletzt 1998. Ihr letzter Live-Auftritt war am 25. Juli 2010 beim High Voltage Festival in London.