InCore Festival


Jan Böhmermanns Mutter löst bei Konzert Messer-Alarm aus

Ein Konzertauftritt eines landesweit bekannten Entertainers in einer der bildungsfernsten Städte Deutschlands, radikale Terror-Sicherheitsbestimmungen und ein Apfelschnitzer führten zu einem Zwischenfall, der für einen kurzen Moment fast, aber nur fast die Polizei beschäftigt hätte. Was war passiert? Jan Böhmermann trat mit seinem Rundfunk Tanzorchester Ehrenfeld am 30. Januar in Bremen auf. Wie erst jetzt vom Satiriker in seinem „Fest & Flauschig“-Podcast mit Kumpel Olli Schulz enthüllt wurde, sorgte ein von der Security gefundenes Messer dafür, dass in der Halle Alarm ausgelöst wurde. Böhmermann: „Es war Einlass, es stand eine lange Schlange vor dem 'Pier2', es war draußen schweinekalt, die Leute wurden…
Weiterlesen
Zur Startseite