MS Dockville Festival

Dass ein Festival viel mehr bieten und bedeuten kann als die schlichte Abfolge auftretender Acts, spricht sich langsam auch anderswo herum. Das Hamburger MS Dockville Festival verfolgt diesen Ansatz bereits seit neun Jahren und kombiniert auch in diesem Sommer wieder zeitgenössische Popkultur mit ebensolcher Kunst. Gute Mischung. Und für die Besucher stets ein echtes Erlebnis.


R. Kelly: raus aus dem Gefängnis, rein in den McDonald's

Die Serie an fragwürdigen Handlungen, in die sich Skandalrapper R. Kelly – man könnte meinen absichtlich – manövriert, wird immer bizarrer: R. Kelly wurde aus der Untersuchungshaft entlassen, nachdem er seine Kaution bezahlt hatte und ging direkt in jenen McDonald's, wo er, so lauten die Vorwürfe gegen ihn, ein minderjähriges Mädchen mitgenommen und anschließend vergewaltigt haben soll. Doch kein Happy Meal Kelly und seine Entourage machten bei der Filiale in River North Chicago Halt. Wie „Spin“ berichtet, ist es derselbe McDonald's, in dem der Rapper 1998 ein Mädchen nach dessen Abschlussball kennenlernte. In der Klage, die sich später außergerichtlich niederließ,…
Weiterlesen
Zur Startseite