Feuerwerk während Konzert von Dua Lipa gezündet – 3 Verletzte!


von

Während eines Auftritts von Dua Lipa in Toronto wurden drei Personen durch ein ungeplantes Feuerwerk leicht verletzt. Wer es zündete, ist noch unbekannt – die Polizei ermittelt bereits. Dua Lipa bemerkte während ihres Auftrittes das Feuerwerk nicht.

Twitter-Videos geben einen kurzen Einblick. Zu sehen sind das Feuerwerk, das scheinbar auf dem Boden der Konzerthalle gezündet wurde und Besucherinnen, die in Richtung der Sitzplätze ausweichen.

Entschuldigung auf Instagram

Mittlerweile meldete sich auch Dua Lipa auf Instagram zu Wort. „Die Schaffung eines sicheren Raumes für alle, die zu meinen Shows kommen, ist immer meine erste Priorität. Mein Team und ich sind von den Ereignissen genauso schockiert und verwirrt wie ihr alle“, schrieb die Popsängerin. Sie wolle sich bei allen Gästen, die sich unsicher fühlten, hiermit entschuldigen.

+++ Dieser Artikel erschien zuerst auf musikexpress.de +++