Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Football sei Dank: Justin Biebers überraschende Rückkehr zu Instagram


von

Seine Fans haben darauf lange gewartet. Nach sechs Monaten Abstinenz ist Justin Bieber überraschend zu Instagram zurückgekehrt – mit einer Super-Bowl-Werbung für „T-Mobile“.

Es ist rund sechs Monate her, da machte Justin Bieber seine Drohung wahr und deaktivierte seinen Instagram-Account. Der Grund: Die andauernden Beleidigungen, die gegen seine damalige Freundin Sofia Richie gerichtet waren. Das war dem Biebs zu viel. Seine „Belieber“ zeigten sich ob dieses Schrittes dennoch erschüttert.

Was folgte, war ein Instagram-Entzug für seine über 77 Millionen Follower. Am Freitag (3. Februar) dann die Entwarnung: Der Popstar ist zurück auf Instagram. Pünktlich zum Super Bowl postete er den Werbespot von „T-Mobile“ und damit einen der teuer erkauften Clips, die während des Großereignisses gezeigt wurden. Und wenig überraschend spielt der Teenie-Star darin die Hauptrolle.

Justin Biebers überraschende Rückkehr zu Instagram

Hinterlegt ist der Clip mit einer Instrumental-Version seines Songs „Children“. Justin Bieber gibt im Smoking und mit Nerd-Brille den „Feier-Experten“ und präsentiert neben Football-Stars wie Rob Gronkowski und Terrell Owens sein tänzerisches Können.


zum Beitrag auf Instagram


Die Beliebers sind entzückt und haben den Werbeclip inzwischen rund 6,5 Millionen Mal angeklickt. Dass das Werbung ist, scheint ihnen egal zu sein. Ein Satz wie „Oh mein Gott ich muss vor Freude weinen. Endlich bist du zurück auf Instagram“ ist nur einer von tausenden freudigen Kommentaren.

Justin Bieber: „Instagram ist die Hölle“

Biebs Rückkehr ist tatsächlich sehr überraschend, wetterte er noch bei einem Konzert im November in London über Instagram. Dort sagte er: „Instagram ist des Teufels. Ich denke, dass Instagram die Hölle ist. Dessen bin ich mir zu 90 Prozent sicher,“ sagte er zum dortigen Publikum. „Wir kommen in die Hölle und wir werden in einem Instagram-Server eingeschlossen.“


Lana Del Rey mit ihrem Lieblingsfoto auf dem neuen ROLLING STONE

Lana Del Rey ist der aktuelle Cover-Star der neuen Ausgabe des ROLLING STONE – und das nicht ohne Grund: Die Popsängerin hat mit ihrem neuen siebten Studioalbum „Chemtrails Over The Country Club“ ein weiteres von der Kritik hochgelobtes Werk herausgebracht, das musikalisch zwischen minimalistischem Folk und zarten avantgardistischem Pop angesiedelt ist. Das Cover zeigt die Musikerin, wie sie ihr Gesicht strahlend und mit geschlossenen Augen dem Sonnenlicht zuwendet. Ein Foto, dass anscheinend auch Lana Del Rey selbst besonders gut gefällt: So postete die Sängerin das Titelbild der neuen ROLLING-STONE-Ausgabe zunächst auf ihrem Instagram-Kanal – und meldete sich dazu noch via…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €