Freiwillige Filmkontrolle


Green Day veröffentlichen neuen Song „Here Comes The Shock“


von

Bei vergangenen Hockey-Events waren Green Day die offizielle Band der NHL und nutzten die Spiele für die Vorstellung neuer Musik. So machten sie beispielsweise die Single „Fire, Ready, Aim“ aus ihrem aktuellen Album publik.

Am Samstag (20. Februar 2021) fand das große NHL-Spiel „Outdoors at Lake Tahoe“, zwischen den Colorado Avalanche und den Vegas Golden Knights, statt. Auch dieses nutzte die Band, um erneut Promo für ihren neuen Song „Here Comes The Shock“ zu machen.

Nach Release während des Spiels wurde der Track auf den Streamingdiensten veröffentlicht. Sehen Sie das Musikvideo hier:

Über Green Day

Vier Jahre nach „Revolution Radio“ im Jahr 2016 veröffentlichten Green Day ihr 13. Album „Father Of All …“ im vergangenen Jahr.

Ihr Debüt „39/Smooth“ erschien bereits 1990. Mit ihrem Punkrock-Revival-Album „Dookie“ im Jahr 1994 belegten sie Platz vier der deutschen Charts. Mit diesem Werk gelang ihnen der internationale Durchbruch, für ROLLING STONE war es „eines der wichtigsten Alben der 1990er Punk-Rock-Welle“.

Des Weiteren sammelten Green Day zahlreiche Auszeichnungen. So reihen sich beispielsweise Echos, Grammys – unter anderem gewannen sie in den Jahren 2004 und 2009 zwei in der Kategorie „Best Rock Album“ – und MTV Music Awards in ihre Trophäen-Sammlung ein.

Mittlerweile startete Sänger Billie Joe Armstrong ein eigenes Projekt und veröffentlichte im vergangenen Jahr sein Solo-Album „No Fun Mondays“.

Außerdem werden Green Day voraussichtlich im Juni 2021 eine Headliner-Show mit Weezer in der Wulheide Berlin spielen. Auch auf dem diesjährigen Rock Am Ring und Rock Im Park ziert die Band das Line Up.


Missbrauchs-Vorwürfe: Alice Cooper verteidigt Marilyn Manson und Johnny Depp

Aktuell ist Alice Cooper damit beschäftigt, sein neues Album „Detroit Stories“ zu promoten. In einem Video-Interview äußerte sich der Rockveteran nun jedoch auch zu den Missbrauchs-Vorwürfen gegen Marilyn Manson und seinen guten Freund und Bandkollegen Johnny Depp. Zu Manson, dem seit Anfang Februar von mehr als ein Dutzend Frauen emotionaler, sexueller und physischer Missbrauch vorgeworfen wird, sagte Cooper gegenüber „NME“: „Es ist insofern lustig, als dass ich Marilyn kenne – als wir zusammen auf Tour waren, kamen wir sehr gut miteinander aus.“ Er fügte hinzu: „Ich habe diese Ader in ihm nie bemerkt, falls sie da ist. Ich glaube immer…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €