Zurück zu about the IMA




International Music Award: Jetzt Tickets sichern!

Liebe Abonnentin, lieber Abonnent des ROLLING-STONE-Newsletters,

es ist Zeit für einen neuen Musikpreis. Einen Musikpreis, wie es noch keinen gab.

Der INTERNATIONAL MUSIC AWARD wird vom ROLLING STONE kuratiert und fand hier seine Entstehung. Er wird erstmalig am 22. November in der Berliner Verti Music Hall verliehen.

In einer einzigartigen Live-Show mit nationalen und internationalen Stars und Newcomern werden Künstlerinnen und Künstlern in acht Kategorien für Haltung, Innovationskraft und Originalität ausgezeichnet.

Ein Abend wie kein anderer: Mit überraschenden Auftritten und exklusiven Live-Performances von Sting, Max Herre & Joy Denalane, Peaches, Anna Calvi, Holly Herndon, The Rose (Special Guest aus Süd-Korea) und vielen anderen.

Eine große Show – moderiert von Emmy-Preisträger Billy Porter und Toni Garrn.

Location: Verti Music Hall, Mercedes-Benz-Platz 2, 10243 Berlin
Datum: 22. November 2019
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn der Show:  20:00 Uhr

>>> Sichern Sie sich jetzt hier Ihr Ticket!


Tierra Whack: Coversongs und Zottelmäntel – schön aus der Reihe tanzen

Ihr Debütalbum „Whack World“ ist eine kleine Sensation im Rap-Universum. 15 reimstarke Tracks, die in gerade mal 15 Minuten durch eindrucksvolle Style- und Rhythmus-Wechsel führen. Eine groovende Formübung von Trap bis R'n'B und zurück. Dazu ein durchgehendes Video, das sich knallbunt und surreal durch aberwitzige Animation hangelt. Seitdem ist die  24jährige Wortakrobatin aus Philadelphia, die mit einem International Music Award in der Kategorie Visuals ausgezeichnet wurde, für Experimente aller Art gefragt. So montierte das amerikanische Girlgroup-Quintett Citizen Queen (die bereits Billie Eilish, Camilla Cabello und Lizzo verwurstet haben) ein Vocal-Medley aus Whacks Einminuten-Songs „Flea Market”, „Fruit Salad”, „Hungry Hippo”, „Hookers”…
Weiterlesen
Zur Startseite
Florence And The Machine

Florence And The Machine