Ist Adele selbst Schuld an den Konzert-Absagen in Las Vegas?


von

Die britische Musikerin Adele hat sich am Freitag (21.Januar 2022) mit einem emotionalen Video an ihre Fans gewandt: Unter Tränen erklärte sie, dass ihre geplante Konzertreihe in Las Vegas – die ursprünglich am folgenden Tag hätte starten sollen – leider doch verschoben werden müsse. Als Gründe nannte sie „Lieferengpässe“ und Corona. „Die Hälfte meiner Crew und meines Teams ist an Covid erkrankt und es war unmöglich, die Show fertigzustellen“, so die Sängerin in dem Video. Doch laut einer Recherche des britischen Boulevardblattes „Daily Mail“ soll diese Erklärung nicht ganz der Wahrheit entsprechen.

Adeles Team habe auf ein völlig neues Sound- und Video-System bestanden

Der in Las Vegas ansässige Journalist Scott Roeben, der die Geschichte ihres Gastspiels publik machte, sagte: „Offenbar weigerten sich Adele und ihr Team, die hauseigene Anlage im Colosseum zu benutzen.“ Bei der Anlage handelt es sich um ein hochmodernes Soundsystem sowie eine gigantische Videoleinwand, die mit modernster Technik ausgestattet ist. Laut Roeben habe Adeles Team jedoch auf ein völlig neues System bestanden – obwohl die Anlage bereits von Stars wie Celine Dion und Madonna für ihre Auftritte genutzt wurde. „Solche Anforderungen treiben nicht nur die Produktionskosten in die Höhe, sondern sind in einer Zeit, in der die Versorgung gestört ist, ein Rezept für eine Katastrophe – in diesem Fall Verspätungen oder Absagen in letzter Minute“, so der Journalist.

„Leider klingt es so, als ob einer dieser Faktoren eine Diva ist“

Scott Roeben sagte weiterhin: „Von Personen, die mit der Situation vertraut sind, wird berichtet, dass das Caesars Palace ‚zu 100 Prozent auf sie vorbereitet war‘. Hier waren also andere Kräfte am Werk.“ Er fügte hinzu: „Leider klingt es so, als ob einer dieser Faktoren eine Diva ist.“ Was von den Aussagen nun stimmt, oder ob es sich dabei gänzlich um Gerüchte handelt, ist nicht klar. Sicher ist jedoch, dass Adele bereits seit Jahren für ihren Perfektionismus und ihr Lampenfieber bei Auftritten bekannt ist.

+++Dieser Artikel erschien zuerst bei musikexpress.de+++