Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

James Corden verwandelt sich für Apple-Clip in David Bowie, Slash und die Spice Girls

Kommentieren
0
E-Mail

James Corden verwandelt sich für Apple-Clip in David Bowie, Slash und die Spice Girls

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Was ist, wenn ich Justin Bieber gebäre, der Anthony Kiedis gebärt, der wiederum ein Handy gebärt?“, fragt James Corden die Apple-Geschäftsführung, bestehend aus Jimmy Iovine, Eddy Cue und Bozoma Saint John in einem neuen witzigen Werbeclip für Apple Music.

Die Geschäftsmänner blicken den Komödianten verwirrt an. Darauf folgt sein nächster Vorschlag: „Ok, wartet, wartet: ‘Ich als jeder ikonische Musikstar in der Geschichte!’“ Plötzlich erscheint Corden als David Bowie, Slash, sogar als Spice Girls und schließlich als Farrell, der ihm einen skeptischen Blick zuwirft.

James Corden verkörpert alle Spice Girls im Apple Music Werbespot.
James Corden verkörpert alle Spice Girls im Apple Music Werbespot.

Das Video feierte seine Premiere bei den 68. Emmy Awards am Sonntagabend (18. September). Auf die unzufriedenen Gesichter seiner Gegenüber reagiert der 38-Jährige mit weiteren skurrilen Ideen. Einem sterbenden Kind in der Wüste schlägt er vor, seinen Durst mit neuer Musik statt Wasser zu stillen. Schließlich taucht er selbst in ein Meer voller Äpfel ein.

Der witzige Clip kann hier in voller Länge angesehen werden:

https://www.youtube.com/watch?v=CQY3KUR3VzM

Carpool Karaoke ohne James Corden

Des Weiteren wurde bekannt, dass „Carpool Karaoke“, das beliebte Segment aus der „Late Show With James Corden“, in Zukunft mit 16 Folgen bei Apple Music fortgesetzt wird. Allerdings diesmal ohne James Corden. Der Executive-Producer von „The Late Show With James Corden“, Ben Winston, sagte über die neue Sendung: „Wir freuen uns wahnsinnig über die Partnerschaft mit Apple Music bei dieser aufregenden neuen Staffel von ‚Carpool Karaoke‘“. Der neue Gastgeber der Clip-Reihe soll bald bekannt gegeben.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben