Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Cypecore live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Robert Plant: Wie Bob Dylan zu schreiben, gehe über seine Vorstellungskraft hinaus

In der aktuellen Folge seines „Digging Deep“-Podcasts sprach Robert Plant über seine Bewunderung für Bob Dylan. Er drückte seine Begeisterung über Songwriter*innen aus, die das Talent haben, die Gefühle anderer in ihren Lyrics auszudrücken. Für ihn persönlich liege das außerhalb seiner Vorstellungskraft. Besonders Bob Dylan sei für ihn ein Paradebeispiel solcher Singer-Songwriter. Gleichsam lobte er das aktuelle Album Dylans „Rough And Rowdy Ways“, das im vorigen Jahr erschien. Der Led-Zeppelin-Sänger und Radiomoderator Matt Everitt unterhielten sich über die verschiedenen Herangehensweisen einen Song zu schreiben, sei es mit Worten oder die Instrumentierung betreffend. Über die Bedeutung der Lyrics warf Plant die Frage…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €