Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Die Kassierer live in Münster


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Verdächtiger Post: Hat Till Lindemann etwa neue Solomusik angekündigt?

Am gestrigen Ostermontag (5. April) teilte Till Lindemann via Instagram ein Foto, das ihn vor einem knallgrünen Kleinwagen der russischen Automarke Moskwitsch zeigt. Dazu schrieb der Berliner die verdächtige Bildunterschrift: „X -57 days….“ und deutet damit möglicherweise neue Solomusik zum 1. Juni 2021 an. Das vermuten zumindest derzeit viele seiner Fans (via morecore.de). Denn wer nachrechnet, dürfte schnell feststellen, dass es sich bei dieser subtilen Ankündigung nicht um das zuvor angekündigte Live-Album „Live in Moscow“ von Lindemanns gleichnamigen Duo-Projekt mit seinem Kollegen Peter Tägtgren handeln dürfte. Denn dieses soll bereits am 21. Mai 2021 erscheinen und die letzte Zusammenarbeit der…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €