Fady Maalouf live in Berlin


John Lennon soll Paul McCartney nur einmal für dessen Songwriting gelobt haben

Paul McCartney nutzt seine derzeitige Promophase zur neuen Platte „Egypt Station“ intensiv dazu, in der Vergangenheit zu schwelgen. So erzählt er immer wieder Anekdoten aus der Zeit mit den Beatles und seiner Beziehung zu John Lennon. In einem TV-Interview mit dem amerikanischen Sender „CBS“ erklärte der Musiker, sein  Jugendfreund hätte ihn lediglich einmal für einen Liedtext gelobt – während der Arbeiten zu „Revolver“. „‚Here There And Everywhere‘ war eines meiner Lieder auf dem Album“, erinnert sich der Brite. „Als wir damit fertig waren, sagte John: ‚Das ist ein richtig guter Song, Kumpel. Ich liebe dieses Lied.‘ und ich freute mich:…
Weiterlesen
Zur Startseite