Gruppa Karl-Marx-Stadt live in Leipzig


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Campino über das neue Album der Toten Hosen: „Das war mal wieder so eine Schnapsidee“

Ein bisschen geflunkert ist der Titel des neuen Albums, „Alles ohne Strom“, schon, denn es braucht doch ziemlich viel Energie, um so ein Mammutprojekt zu stemmen: Mit elf klassischen Musikern traten Die Toten Hosen im Juli in der Düsseldorfer Tonhalle auf, das Konzert erscheint jetzt als Album und ab dem 22.11. auch auf DVD. Fünf Fragen dazu an den Sänger. Große Arrangements mit Bläsern und Streichern: Wie kamt Ihr gerade jetzt auf die Idee, eure Songs so neu zu präsentieren? Campino: Mir gefiel schon seit unserem „Unplugged“-Album der Gedanke, dass ein Lied etwas Lebendiges ist. Nur weil man es in…
Weiterlesen
Zur Startseite