Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday

Lilly Among Clouds live in Dresden


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Sophia Thomalla kritisiert Corona-Maßnahmen - Jens Spahn antwortet mit PM

„Warum dürfen Friseurläden ab dem 4. Mai wieder öffnen, während die komplette Piercing- und Tätowier-Szene am Stock geht, auf keine Öffnung hoffen dürfen und eventuell ihre Läden schließen müssen?“, fragte Sophia Thomalla am Samstag (18. April) nicht nur in die Social-Media-Runde, sondern ging Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) auch gleich direkt an. Am 15. April beschlossen die Bundesregierung und Vertreter der Bundesländer, dass der Einzelhandel zum Teil wieder öffnen könne - bei entsprechenden Hygienemaßnahmen und einer Fläche bis 800 Quadratmetern. Friseure dürfen mit Außnahmeregelung während der laufenden Corona-Krise wieder öffnen. Das bringt Thomalla auf die Palme. https://www.instagram.com/p/B_FVbhcqmwR/?utm_source=ig_embed „Zig Kunden pro Tag“…
Weiterlesen
Zur Startseite