Search Toggle menu

Morgan James live in Berlin


Produzentin behauptet: „James Bond“ wird nie von einer Frau verkörpert werden

Dass die Figur des James Bond nicht unbedingt die Sache der Frau unterstützt, ändert nichts daran, dass die Filme um den britischen Geheimagenten große Erfolge feiern. Trotzdem werden immer wieder Stimmen laut mit der Frage, ob es nicht ein gutes Zeichen wäre, den Mann durch eine Frau zu ersetzen. Womit auch der Name „James“ hinfällig werden würde. Dagegen wehrt sich nun die Hauptproduzentin Barbara Broccoli in einem Interview mit dem „Guardian“. „Bond ist definitiv ein männlicher Charakter“, äußerte die Filmemacherin. „Er wurde als Mann geschrieben und wird es höchstwahrscheinlich auch bleiben. Und das ist in Ordnung“. Stattdessen schlägt Broccoli vor,…
Weiterlesen
Zur Startseite