Olaf Schubert live in Dresden


Zen-Funk und Brass-Power: Nik Bärtschs Ronin mit Vijay Iyer auf Tour

„Awase“ – ein Begriff aus dem Kampfsport, heißt etwa „verschmelzen“ oder „sich gemeinsam bewegen“. Das trifft auch auf das so betitelte Album von Nik Bärtschs Ronin zu, das nach sechs Jahren Ruhepause den zwischen Minimalismus und funky Expression pendelnden, sehr spezifischen Sound der Jazz-Formation auf einen Höhepunkt bringt. Schon im Frühjahr hatte der Schweizer Komponist im Venue Berlin solo mit seinen organischen Klavierkompositionen begeistert. Nun verlässt Bärtsch erneut seine Homebase, den Zürcher Club Exil, und geht gemeinsam mit seiner Band Ronin auf Tour. Begleitet wird er dabei vom Vijay Iyer Sextet – jüngst von der diesjährigen Kritikerumfrage des „Downbeat“-Magazins zur…
Weiterlesen
Zur Startseite