ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

OMD live in Frankfurt


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Led Zeppelin: Jason Bonham log mit Kokain-Story über Jimmy Page!

In einer neu veröffentlichten Erklärung widerruft Jason Bonham, Sohn des legendären Led-Zeppelin-Drummers John Bonham, seine Aussage, Jimmy Page hätte ihn in den Siebzigern mit Kokain vertraut gemacht. Der Schlagzeuger entschuldigte sich beim Gitarristen und nennt seine Story „unbegründet“ und „unwahr“. In einem Radio-Interview mit Howard Stern erzählte Bonham kürzlich, dass ihn Page damals als Teenager das erste Mal mit Kokain versorgt habe. „Jimmy war der Erste, der es mir damals gegeben hat“, sagte der Drummer und erinnerte sich an einen Vorfall in einem Hotel auf Tour von Led Zeppelin. „Es ist völlig unwahr, dass Herr J. Page mir illegale Substanzen…
Weiterlesen
Zur Startseite
Kooperation