Philipp Dittberner live in Karlsruhe


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Elton John bricht mit Tränen in den Augen Konzert ab

Elton John genießt derzeit in vollen Zügen die letzte Tour seiner Karriere. Derzeit zelebriert er seine großen Song-Klassiker in Neuseeland. Allerdings bremste ihn nun eine Lungenentzündung aus. Obwohl er von der Erkrankung wusste, entschied sich der Sänger während seiner „Farewell Yellow Brick Road World“-Konzertreise am Sonntag (16. Februar) im Mount Smart Stadium in Auckland aufzutreten. Bis ihm nach 16 Stücken plötzlich die Stimme den Dienst versagte. Nach „Daniel“ brach der sichtlich erschöpfte John seinen Auftritt mit Tränen in den Augen ab. Die Fans im Stadion wussten zunächst nicht, was der Grund für den plötzlichen Abbruch des Auftritts war. Erst später…
Weiterlesen
Zur Startseite