Pisse live in Wien


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


155 Zuschauer an einem Wochenende – Til Schweigers „Head Full Of Honey“ floppt gewaltig

Til Schweigers internationales Remake von „Honig im Kopf“ ist nach den desaströsen Einspielergebnissen in den USA auch bei uns in Deutschland gewaltig gefloppt. Ganze 155 Zuschauer wollten „Head Full Of Honey“ am zweiten Wochenende im Kino sehen. Das Debakel deutete sich bereits am Eröffnungswochenende mit gerade einmal 2992 verkauften Tickets hierzulande an. Das hatte mickrige Einnahmen von 57.000 Euro zur Folge. Verglichen mit dem Original „Honig im Kopf“ ist das eine Blamage, die schwer zu unterbieten sein dürfte. Die Tragikomödie mit Dieter Hallervorden spielte damals gut 60 Millionen Euro ein. In Amerika waren die Zahlen 2018 noch katastrophaler. Dort spielte…
Weiterlesen
Zur Startseite