Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Rocko Schamoni live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Wie John Lennon mit dem Beatles-Hit „In My Life“ zum Künstler wurde

Das Arbeiten an „In My Life“ begann mit einer Frage: Warum, so fragte ihn der Journalist Kenneth Allsop im März 1964, schreibe Lennon eigentlich nicht mehr Texte, die sein Leben und seine Erfahrungen reflektierten? "Ich hatte diese professionelle Songschreiber-Attitüde", sagte Lennon 1970 dem ROLLING STONE. "Wenn ich persönliche Erfahrungen artikulieren wollte, schrieb ich Bücher wie 'In seiner eigenen Schreibe'. Der songschreibende John Lennon, der Popsongs für die Galerie verfasste, befand sich in einer anderen Schublade. Für mich waren es oberflächliche Wegwerf-Produkte." Reise in die Vergangenheit Lennon nahm sich Kritik zu Herzen und schrieb einen längeren Text über Menschen und Orte…
Weiterlesen
Zur Startseite