Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Some Sprouts live in Erlangen


„The Simpsons“ werden fortgesetzt – 700-Episoden-Marke in Sicht

„Die Simpsons“ haben mittlerweile mehr Episoden als die Serien „Game of Thrones“, „Walking Dead“ oder „The X-Files“ zusammen. Daran kann auch die drohende Übernahme von Disney nichts ändern. Wie nun bekannt wurde, produziert Fox-Network die Staffeln 31 und 32 und wird damit die Serie auf mehr als 700 Episoden bringen. Die Langlebigkeit der Serie ist einzigartig im US-Fernsehen, keine andere TV-Reihe gilt als so einflussreich für die Popkultur der vergangenen Jahrzehnte. 20th Century Fox und Fox-TV etablierten „The Simpsons“ einst als eingeständige Marke, die schnell auch zum Aushängeschild für den eigenen Sender Fox-TV wurde. Im Umkreis der Gelben entstanden weitere Animationsserien…
Weiterlesen
Zur Startseite