ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

Some Sprouts live in Frankfurt


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Kritik: Van Morrison in Berlin – eine wilde Nacht

Es ist schon eine Unverschämtheit, wie lässig Van Morrison da am Mikro steht und durch die 22 Songs führt. Er hat mehrere Medleys im Programm verteilt, doch eigentlich ist das Konzert aus einem Guss. Es ist ein einziges großes Medley seiner Karriere, durch das Morrison hier gleitet. Er beginnt mit „Let’s Get Lost“ – ja, wenn das nur so einfach wäre! Morrison scattet, shalalat und bebopt durch das Set, im Publikum grinsen sie sich nur noch vor Verblüffung an. Man ist baff über das herausragende Niveau, mit dem der 73-Jährige an diesem Abend seine Lieder vorträgt. Mal mit Gitarre und…
Weiterlesen
Zur Startseite
Kooperation