Steel Panther live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Der Sound der Neuen Rechten: Neofolk und die Identitäre Bewegung

Von Fabian Peltsch und Ralf Niemczyk Ganz am Ende der Leipziger Straßenbahnlinie 3, Endhaltestelle Knautkleeberg, sieht es schon schwer nach karger sächsischer Countryside aus. Nach rund einem Kilometer Fußmarsch erreicht man den Schlosspark Knauthain, einen mehrfach umgebauten Herrensitz aus dem Jahre 1703, der heute eine Softwarefirma beherbergt und vor dem teure Sportwagen parken. Mittelalterliche Feuerpfannen weisen in der Dämmerung den Weg zum Gelände. Auf einer von Mauern umfriedeten Wiese steigt das Festival-Fire & Sun, neben dem Runes & Men eines der zentralen Treffen des sogenannten Neofolk. Die obskure Nische der Gothic-Szene existiert bereits seit den Achtzigern, ein kontroverses Schattengewächs, das sich inhaltlich zwischen…
Weiterlesen
Zur Startseite