Spezial-Abo

ROLLING STONE Talk

„Sign O' The Times“ von Prince: Gespräch mit Michel Birbæk

Jetzt anhören


Vitriol live in Wien


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Fotograf Jeff Katz im Interview: „Ich war die Linse, die das Image auffing, das Prince der Welt mitteilen wollte“

Die berühmtesten Bilder, die wir von Prince kennen, stammen von ihm: Jeff Katz. Der amerikanische Fotograf lichtete den Superstar zwischen 1985 und 1996 ab. Darunter fielen Alben-Cover wie „Sign O‘ The Times“ und „Parade“, Konzertfotografien als auch intime Nahaufnahmen, die Prince als Menschen zeigen, wie man ihn noch nie gesehen hatte. Mr. Katz, welches Foto-Shooting mit Prince war ihr liebstes? Das Besondere an Prince war seine Unberechenbarkeit. Er präsentierte buchstäblich jedes Jahr ein neues Konzept, einen neuen Look, eine neue Frisur, neue Farben, neue Kostüme. Wenn ich ihn in Minneapolis besuchte, konnte ich nie wissen, wie er aussehen würde. Es…
Weiterlesen
Zur Startseite